Tag Archive: Lernen

Jun
14

Lehrergespräche #2 – Problemorientierung

Im zweiten Teil der Lehrergespräche geht es um ein Thema, das Steffen Jauch und ich neulich auf dem EduCamp in Frankfurt am Main in einer Session verarbeitet haben: Problemorientierung. Steffen und ich schauen auf das Thema aus etwas verschiedenen Perspektiven drauf: Steffen aus der Sicht der Bildungs­forschung, ich aus der Sicht der Erkenntnistheorie. Gemeinsam haben …

Continue reading »

Mar
31

Lehrergespräche #1 – Unsicherheit

Einem gängigen Klischee nach gibt es für Lehrer kaum etwas Schlimmeres, als wenn sie sich von anderen Lehrern in die Karten – oder noch schlimmer: in den Unterricht – schauen lassen sollen. Und dabei wäre ein offener Austausch über unsere Ideen, unsere Probleme, unsere Ideale und vielleicht sogar unsere Ängste mehr als hilfreich. Wer lernen …

Continue reading »

Sep
03

Problemorientierter Unterricht

(Dieser Text erschien am 24. August 2012 im „Neuen Deutschland“) Moderner Unterricht, so lernen es angehende Lehrer heute, ist schülerzentriert und kompetenzoriertiert. Auf deutsch soll das heißen, dass reines „Stoff Behandeln“ – vielleicht sogar nach Checkliste und auf fünf Minuten genauem Plan – ebenso der Vergangenheit angehören sollte wie vornehmlich Fachwissen reprodu­zieren zu lassen.­ Wie …

Continue reading »

Sep
23

Warum Faust? – Schule als Lernanstalt

Erschienen in „Neues Deutschland“ am 23.9.2011. Beim Thema Bildung kann bekanntlich jeder mitreden. Jeder war einmal in einer Schule, also weiß auch jeder, wie Schule funktioniert. Alle Beteiligten haben ihre festen Rollen: Die Lehrer vermitteln, was ihnen von der Schulbehörde vorgegeben wird, und die Schüler nehmen den Stoff auf und geben ihn zu bestimmten Zeitpunkten …

Continue reading »

Aug
19

Bildungs-Bullshit-Bingo

Manchmal fragt man sich, ob es eigentlich noch andere Bereiche öffentlicher Diskussion gibt, über die täg­lich und offenbar kaum ohne Luft zu holen (geschweige denn nachzudenken) so viel Blödsinn erzählt wird wie über Bildung. Stellvertretend dafür dienen ein paar Artikel aus der „Zeit“ der letzten drei Tage. In einem Interview mit dem Berliner Erziehungswissenschaftler Heinz-Elmar …

Continue reading »

Mar
04

Lehranstalt oder Lernanstalt?

» You can forget facts, but you cannot forget understanding. (Eric Mazur) Frank Noschese hat auf seinem Blog einen interessanten Artikel über „pseudo-teaching“: Lehren, das kein Lernen erzeugt. Professor Lewin is full of energy. He clearly loves physics, and he also loves sharing it with his students. His demonstrations were thrillling. His board work was …

Continue reading »